Vorschau Herbst- und Winter-Trends 2022 – was hält die nächste Saison für dich bereit?

Vorschau Herbst- und Winter-Trends 2022 – was hält die nächste Saison für dich bereit?

 

Nutzt du die Sonnentage, um dich kreativ wieder aufzuladen und neue Ideen zu sammeln? Auch wenn wir aktuell mitten im Sommer stecken, stehen Frau Holle und Co. bereits vor der Tür, die nächste Saison will geplant, konzeptioniert und vorbereitet sein. Zugegeben, sich in kurzen Shorts bei heissen Temperaturen auf Herbst- und Winter einzulassen oder gar an Weihnachten zu denken, erfordert viel Vorstellungsvermögen und ist immer wieder eine Herausforderung.
Im Blog findest du jetzt schon eine kleine Vorschau auf die neuen HW-Trends und die neuen Kollektionen.

 

Die dunkle Jahreszeit kündigt sich an – bring sie zum Leuchten

Der Beginn einer neuen Jahreszeit weckt kreative Geister, motiviert und animiert zu neuen Ideen. Zelebriere den Saisonwechsel individuell und bereite dich auf die arbeitsreiche und intensive Zeit vor. Die Botschaft für die Wintersaison 2022 ist vielseitig und bewegt, das bunte Jahr bringt uns auch in der zweiten Jahreshälfte viel Licht und Zuversicht. Es besticht durch wunderschöne Farbkonzepte und interessante Materialkombinationen.

Von elegant über classy bis trendy

Von knallbunt bis natürlich ist in diesem Jahr alles erlaubt, nichts muss, alles kann. Ob flippig in starken und leuchtenden Farben und gewagten Kombinationen wie beispielsweise beim Color-Blocking oder ganz nah an Mutter Erde, mit gedeckten Farben und Materialien direkt aus der Natur – Individualität und Selbstverwirklichung ist grossgeschrieben. Finde deinen Stil, kreiere Konzepte und überzeuge deine Kunden mit deiner ganz eigenen Interpretation der Herbstsaison und des Weihnachtsfestes, authentisch und selbstbestimmt.

 

Farben, Formen, Muster und Materialien

Farb- und Materialklassiker dürfen auch in dieser Saison nicht fehlen. Traditionen werden aufgegriffen und neu interpretiert. So wird beispielsweise ein klassisches Weihnachtsrot mit einem trendigen Hellblau kombiniert, Braun wird zum neuen Schwarz oder feine und edle Textilien verschmelzen mit rustikalen Naturmaterialien zu einem harmonischen Panorama.
Auch bei den Mustertrends gilt es Charakter zu zeigen. Entweder wird ein Muster zum Eyecatcher oder die Patterns werden gemischt, ob im selben Stil oder wild kombiniert. Regeln werden bewusst missachtet, ein spielerisches Ausleben und Austesten der eigenen Dekomöglichkeiten.
Geometrische, klare Formen oder natürliche, organische Rundungen? Ganz dir überlassen, je nachdem, welche Wirkung und welche Atmosphäre du anstrebst. Auch hier kann das Spiel zwischen Gegensätzen sehr spannend sein und du hauchst mit mutigen Platzierungen deiner Deko das gewisse Etwas ein. Das heisst übrigens nicht, dass klare, konsequente und angepasste Konzepte nicht ästhetisch sind, im Gegenteil.
Pilzformen, als Objekt oder «nur» der Form nachempfunden, wie beispielsweise bei Tischlampen, sind im Jahr 2022 der ganzjährliche Formentrend schlechthin.
Fazit: Sei mutig und wag dich über deine eigenen Dekogrenzen hinaus.

Unsere neuen Kollektionen – HW22

Wunderschöne Zusammenstellungen und attraktive Accessoires, die zum Träumen einladen – das sind unsere neuen Herbst- und Winterkollektionen. Wir gewähren dir bereits jetzt einen exklusiven Blick in die fünf Gestaltungswelten.

Wärmendes Bernsteinorange

Exotik und Temperament – das ist die Botschaft dieser warmen Kollektion. Sie verwöhnt mit leuchtenden Farben die Sinne und ergänzt die traditionellen Weihnachtselemente. Fokussiert auf Orangenuancen, Terracotta oder Sandtöne setzt der Look in der Weihnachtszeit expressive Glanzpunkte. Zarte Farben wie Pfirsich, Altrosa oder Puder umschmeicheln das intensive Farbkonzept. Goldige Accessoires und mattes Messing erzeugen lebhafte Akzente.

Festliches Karamellbraun

Die süsse Verführung unter den Kollektionen ist ein Schlaraffenland der Farben und besticht durch erdige Elemente. Gedeckte Naturtöne verbreiten eine stimmungsvolle Atmosphäre und sorgen für ein festliches Flair. Schokonuancen sind das neue Schwarz und sorgen nicht nur als Akzente für ein gediegenes und gemütliches Umfeld. Altsilber und Gold verleihen einen luxuriösen Touch. Grau, Taupe und Beige runden die Kollektion harmonisch ab.

Nostalgie in Burgunderrot

Tradition und Eleganz, die burgunderrote Kollektion berauscht die Sinne mit vertrauter Nostalgie. Beerentöne lassen sich optimal miteinander kombinieren und rufen energetische Symbiosen hervor. Der kräftige Farbton versteht es, sich in Szene zu setzen, die Aufmerksamkeit ist ihm garantiert. Mit Violett und Terracotta entstehen machtvolle Farbkombinationen, Zartrosa und Lila balancieren die Powerkollektion aus und wirken frisch und modern. Kupfer, Silber und/oder Gold verzaubern den Style in ein edles Weihnachtsmärchen.

Poesie in Olivgrün

Mit diesem Farbkonzept wird die Weihnachtszeit zu einer wahren Adventsoase, begib dich auf eine Farbreise durch die Natur. Die grüne Dekowelt ist magisch, anziehend und authentisch. «Poesie in Olivgrün» ist eine fantasievolle Welt aus Grün- und Blaunuancen und Anthrazit. Taupe und Hellgrau schaffen weiche Übergänge. Gold und Silber werden gleichermassen eingesetzt und zusammen präsentiert. Die metallischen Schönheiten bilden zusammen mit der olivgrünen Dekowelt eine perfekte Kooperation und adaptieren die Natur in der Weihnachtszeit.

Himmlisches Weihnachtsrot

Das spannende Spiel zwischen kühl und warm ist der Clou dieser Kollektion, klassisches Weihnachtsrot wird mit verschiedenen Blaunuancen gemischt. Der atemberaubende Weihnachts-Look gewinnt durch olivgrüne Akzente an Ernsthaftigkeit, Silber setzt einen gewollt harten Kontrast zu den warmen Rottönen. Das mutige Ensemble überstrahlt graue Wintertage, der Vibe dieser Kollektion ist vertraut und erfrischend. Der Feuer-und-Eis-Look ist ein Eyecatcher und versteht es, Dekoträume wahr werden zu lassen.

Hast du dich schon für eine oder mehrere Kollektionen begeistern können?
See you soon – schon bald kannst du dir die Kollektionswelten und die passenden Artikel auf unserer Website und im Webshop anschauen. Gerne unterstützen und beraten wir dich dabei.

Beratung?

Hiermit stimme ich der Benutzung von Cookies zu. Unter Datenschutz und im Impressum findest du weitere Informationen.

OK