Die Natur als Deko-Thema an Weihnachten

Die Natur als Deko-Thema an Weihnachten

 

Prunk und Gloria sind nicht dein Style? Auf Glitzer, Glamour und Diva-Dekos willst du dieses Jahr verzichten? Dann wird dich dieser Deko-Trend sicherlich begeistern. Unser Deko-Konzept ist der Gegenpol zum schillernden, überladenen Weihnachtspomp. Der «Wow-Effekt» ist trotzdem garantiert! Anstatt Reizüberflutung in dieser sowieso schon hektischen Zeit schaffen wir eine Wohlfühloase mit Erholung für alle Sinne. Bescheiden, geerdet und schlicht garantiert der Look trotzdem grosse Weihnachtsemotionen. Mit Naturschätzen setzen wir ausdrucksstarke Deko-Statements für eine ruhige und besinnliche Atmosphäre. Gerade bei grauem und trostlosem Wetter sind Naturdekorationen Balsam für die Seele.

 

Materialien für den Naturlook

Die Natur beschenkt uns mit geeigneten Materialien in Hülle und Fülle. Bei einem Waldspaziergang die Naturschätze zu entdecken ist nicht nur erholsam und entspannend, sondern füllt dir dein Materiallager gratis auf. Du hast keine Zeit für «Sammeltouren» an der frischen Luft? Kein Problem, bei uns findest du eine Vielzahl an Alternativen für den Look. Mittlerweile ist die Qualität künstlicher Produkte so gut, dass sogar Profis zweimal hinschauen müssen, um echte von künstlichen Materialien zu unterscheiden. Im Mix mit getrockneten Fruchtständen, Ästen oder Moos fallen Kunstblumen denn auch kaum auf. Und der Vorteil: Zu frischen Materialien kannst du Kunstblumen mehrmals verwenden. Wir haben dir eine kleine Auswahl zusammengestellt und verlinkt.

 

Echt:

 

Künstlich:

 

Falls du trotzdem ein paar Glamour-Akzente setzen möchtest:

 

Farben der Natur

Alles, was tatsächlich in der Natur vorkommt, wirkt natürlich. So auch das Farbkonzept für diesen Style. Erdfarben eigenen sich besonders gut. Frisches, belebendes Grün ist in der Tannen- und Girlandensaison naheliegend, aber längst nicht die einzige Farboption. Beige, Nude und Weissnuancen mit Brauntönen und Trockenblumen inszenieren den Style genauso gut. Glänzende Highlights wie metallische Dekoaccessoires verleihen der Naturdeko einen glamourösen und edlen Touch. Selbstverständlich ist es kein Muss, im Ton-in-Ton-Look zu dekorieren – erlaubt ist, was natürlich ist und gefällt.

 

Hommage an die Trockenblumen

Der Trockenblumen-Trend ist für diesen Dekorations-Stil eine wahre Fundgrube. Auch wenn bestimmte Blumen gerade nicht Saison haben – getrocknet finden sie auch an Weihnachten und im Winter einen Deko-Platz. Trockenblumen sind das ganze Jahr über ein Verkaufshit, und so zieren auch manche Sommerblumen eine Advents- oder Weihnachtsdekoration: Sie schmücken Adventskränze, Türkränze oder Weihnachtsbäume und sind eine perfekte und langlebige Vasenfüllung – ganz ohne Wasserversorgung. Wer Glimmer und Glitzer mag, kann die Trockenblumen natürlich mit Farb- oder Glitterspray «veredlen». Ein glamouröses Finish ist so garantiert.

Die Natur bittet zu Tisch

Verwandle deinen Tisch in ein «Naturspektakel»! Neben flackernden Kerzen sind es vor allem dekorative Accessoires aus der Natur, die die Festtafel zum Highlight machen. Selbstverständlich gehören zu einem schönen und ansprechenden Weihnachtstisch auch ein edler Service, das gute Besteck, ausgesuchte Textilien und liebevoll gestaltete Tisch-, Namens- oder Menükarten. Stimmungsvolle Teelichter, Stab- oder Stumpenkerzen passen als natürliche Lichtquellen besonders gut zum Stil. LED-Kerzen oder Lichterketten imitieren den Kerzenschein aber sehr gut. Wähle dabei warmes Licht anstatt bläuliches, denn das wirkt natürlicher.
Ob du den natürlichen Style minimalistisch inszenierst oder lieber aus der Fülle schöpfst und ihn opulent gestaltest, ist ganz dir überlassen. Falls du auf Accessoires direkt aus dem Wald setzt, achte unbedingt darauf, dass keine Insekten & Co. mitfeiern und den Tisch bevölkern. Hier empfehlen wir dir präventiv, auf stabilisierte, getrocknete oder künstliche Artikel zurückzugreifen. So bleiben ungebetene Überraschungsgäste fern.

 

Outdoor-Weihnachten

Aus aktuellem Anlass sind Outdoor-Weihnachtsfeiern gerade sehr angesagt. Auch wenn man bei einer Freiluftfeier quasi direkt in der Deko, nämlich in der Natur steht, sind exquisite Accessoires, ein geschmückter Weihnachtsbaum und eine festliche Tischdekoration absolute Ambiente-Garanten. Mit Kerzen, Lichterketten und LED-Lämpchen ist die andächtige und zauberhafte Stimmung schnell herbeigezaubert und es wird allen Gästen im Nu warm ums Herz.

Nun sind hoffentlich auch deine weihnachtliche Vorfreude und Dekolust geweckt. Wo auch immer du feierst – ob im gemütlichen Zuhause oder draussen in der Natur – wir wünschen dir ein stimmiges, besinnliches Fest!

Beratung?

Hiermit stimme ich der Benutzung von Cookies zu. Unter Datenschutz und im Impressum findest du weitere Informationen.

OK